Sag ja zu dir selbst

 „Ja“ zu Dir selbst

Intuitives Gestalten

Intuitives Gestalten

Verschiedene Materialien erkunden?
Mit kreativen Techniken experimentieren?
Hier findest Du mehr
Intuitives Gestalten

 

Coaching mit Kunsttherapie

Co-abhängig?
Hochsensibel?
Auf der Suche nach dem, was DU willst?

Hier findest Du mehr dazu  Coaching mit Kunsttherapie

 

Ich bin Andrea Beata Müller,
Künstlerin und Kunsttherapeutin.

Kreativität ist mein Lebenselixier,
ob in der Natur Fotos machen,
beim Arbeiten mit Marmor in Gleichklang kommen
oder malend experimentieren.
So schöpfe ich Kraft.

Mein Atelier ist Dein Raum
für spielerisches, kreatives Tun.
Nutze Deine Hände
und gestalte mit Farben, Ton, als Collage…
In Deinem Prozess
bin ich Wegbegleiterin,
Feedbackgeberin, Forscherin, Blick-Erweiterin.
Das Ziel: Du selbst.

Das sagen Klienten über Coaching mit Kunsttherapie

Wirkliche Antworten kommen nur
aus der Tiefe Deines Wesens,
deiner inneren Quelle,
deiner Seele!

Dies sind Bilder!

Die Ur-Sprache des Menschen ist das Bild!
Das Bild war vor dem Wort!
Mit Worten kann man „schön reden“!
Das geht beim Bild nicht!
Das Bild ist gewordenes Sein „aus einem heraus“!
Sich auf diese Weise kennen zu lernen, zu erkennen,
ist gigantisch – in jeder Hinsicht!
Ja, Hinsicht – sich selbst „zu sichten“, auf sich selbst zu schauen!
Sich selbst zu erkennen, was „in einem ist“!
Was da ist! Was gelebt werden will!
Von Unordnung zu Ordnung!
Und von Ordnung in die nächste Dimension!
Von „ohne“ Struktur bis „zur Struktur“!
Das „Wilde“ und der „Halt“!
Die eigene Haltung, die eigene Kraft!

Es geht stetig weiter!
Genau das ist der Wert, die Wertschöpfung, das Wertvolle dieser Prozesses!
Sich selbst „von außen“ und gleichzeitig „von Innen“ zu sehen,
zu erkennen und somit „zu begreifen“ ist voller Wunderbarkeit und Wundersamkeit, beides! 

Was sich ergibt:
Vertrauen zu sich selbst! Sicherheit in und somit zu sich selbst! 

Was für ein Erlebnis!
Was für eine Kraft hier zu Tage, ans Licht kommt!

Voll der Vielfalt Ihrer Künste,
feinsinnig, weise und klar begleitet von Andrea Beata Müller!

Danke!                           Jana G.